Masken und Peelings

In dieser Kategorie findet ihr verschiedene Gesichtsmasken und Peelings, die ihr optional in eure Pflegeroutine mit aufnehmen könnt.

Peelings werden dabei als 3. Schritt nach der Reinigung aufgetragen. Sie entfernen abgestorbene Hautzellen, reinigen die Poren und verhelfen eurer Haut zu mehr Ebenmäßigkeit. Darüber hinaus fördern sie die Aufnahme nachfolgender Pflegeprodukte.

Um der Hautschutzbarriere nicht zu schaden, sollten Peelings nur ein- bis zweimal wöchentlich eingesetzt werden. Konzentriert euch dabei am besten auf die Nase und die sichtbaren Poren auf den Wangen.

Die Feuchtigskeitsmasken könnt ihr nach Belieben (nach der Anwendung von Essence oder Serum) auftragen.

Tipp: Für den extra Frische-Kick legt die Sheet Masks vorher in den Kühlschrank.